Frischdienst Nordhorn

Als mittelständisches Handelsunternehmen in der Lebensmittelbranche haben wir uns als ’Frischdienst Nordhorn’ in mittlerweile 14 Jahren seit Gründung einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet. Mitarbeiter und Geschäftsführung sind zwar „alte Hasen“ in der Branche, beweisen aber täglich Ihre „Frische“, wenn es darum geht, unsere Kunden pünktlich, zuverlässig und mit bester Ware zu versorgen. Ein Großteil unserer Mitarbeiter hat wie unser Geschäftsführer Harald Vrielink das Geschäft jahrzehntelang unter der Flagge der Nordmilch eG und teilweise noch als Angestellte der Molkerei Nordhorn von der Pike auf gelernt. Was alle eint, ist die Leidenschaft für Qualität und Frische.

Über unsere beiden Geschäftssparten "Frischdienst" und "Frischemobile" bedienen wir sowohl Großverbraucher als auch Endkunden - und bieten Ihnen mit unseren umfangreichen, speziell auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnittenen Lebensmittel- und Non-Food-Sortimenten "alles aus einer Hand". 

So beliefert unser "Frischdienst" Großverbraucher wie Gastronomie, Eiscafés, Altenheime, Krankenhäuser, Bäckereien, Sozialeinrichtungen, Schulen, Kindergärten, Lebensmittelhändler und Feinkostläden mit Frischware jeglicher Art. 

Ergänzt wird unser Portfolio um unsere 26 Frischemobile. Die "rollenden Supermärkte" ermöglichen Endkunden einen Einkauf vor der eigenen Haustür und sichern so die Grundversorgung, insbesondere im ländichen Raum. Hier zählen wir deutschlandweit zum zweitgrößten Anbieter unserer Zunft - darauf sind wir stolz.  

Wir haben viel vor.

Am Standort Nordhorn, im Gewerbegebiet Klausheide ist ein Dienstleistungs- und Logistikunternehmen entstanden, das mit einer effektiven wirtschaftlichen Warenbeschaffung und einer minutiös geplanten Warenverteilung zwei unterschiedliche Absatzkanäle bedient.

Aus unserem Großverbraucher-Zentrallager mit über 1.500 Artikeln stellen wir die Warenversorgung mit Produkten des täglichen Bedarfs für unsere zwei grundverschiedenen Zielgruppen sicher.